Suche

Schnurgerüst und Feinabsteckung

Als Vorbereitung für den maßgenauen Einbau der Bodenplatte wird zunächst ein Schnurgerüst aufgestellt. Dazu werden Pflöcke außerhalb der geplanten Bodenplatte in den Boden geschlagen und mit Brettern verbunden.


Der Vermesser misst bei der Feinabsteckung die Außenkanten des geplanten Gebäudes vor Ort ein und markiert ihre Achsen mit Nägeln und Farbspray auf den Brettern. Der Rohbauer spannt anschließend Schnüre zwischen den entsprechenden Nägeln und erhält so die exakten Außenmaße des geplanten Gebäudes.










1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bodenplatte